Großer Dank für besondere Verdienste für die SPD

Ortsverein

Barbara Scharf (re.) und Dr. Bernd Vilsmeier (li.) dankten Willi Lommer (mi.).

Großer Dank für besondere Verdienste für die SPD

SPD-Ortsverein Steinberg ehrte bei Willi Lommer

"Seit vielen Jahrzehnten ist Willi Lommer ein wichtiger Aktivposten und Leistungsträger im SPD-Ortsverein Steinberg!", betonte SPD-Ortsvorsitzende Barbara Scharf beim Besuch zwischen den Jahren im Parkwohnstift in Arnstorf. Willi Lommer lebt dort seit dem letzten Jahr im betreuten Wohnen. Ortsvorsitzende Barbara Scharf, begleitet vom SPD-Kreisvorsitzenden Dr. Bernd Vilsmeier, der auch Mitglied beim SPD-Ortsverein Steinberg ist, holte dort die Ehrung von Willi Lommer für 50 Jahre Mitgliedschaft und Mitarbeit in der SPD nach, da Willi Lommer bei der SPD-Versammlung in Steinberg vor Weihnachten nicht dabei sein konnte.

Seit dem 01. April 1972 ist der gelernte Maurer und Lagerist Willi Lommer, der jetzt in Arnstorf lebt, Mitglied im SPD-Ortsverein Steinberg. Von Beginn an arbeitete Willi Lommer in der Vorstandschaft mit. 1979 übernahm er das Amt des Kassiers des SPD-Ortsvereins Steinberg von Sepp Vilsmeier, das er dann bis letztes Jahr, also gut 40 Jahre inne hatte. Willi Lommer sorgte so für ein gesundes finanzielles Fundament für den SPD-Ortsverein Steinberg bei seiner politischen Arbeit.

"Das soll dem Willi erst einmal jemand nachmachen", so Vilsmeier bei seiner Laudatio. "Gut 40 Jahre hielt Willi Lommer die Kasse des SPD-Ortsvereins zusammen und das beispielhaft", lobte Vilsmeier, "für diese ganz besonderen Verdienste darf ich Dir im Namen des SPD-Ortsvereins Steinberg und der SPD den Ehrenbrief des SPD-Parteivorstandes überreichen und mich herzlich für Deine langjährige ehrenamtliche Arbeit bedanken!" SPD-Ortsvorsitzende Scharf überreichte die Ehrenurkunde für 50 Jahre Mitarbeit in der SPD zusammen mit der goldenen Ehrennadel und einem kleinen Dankespräsent des SPD-Ortsvereins Steinberg.

Willi Lommer war nicht nur in der SPD über Jahrzehnte aktiv. Seine Leidenschaft gehörte auch dem VdK. Er war von 1994 bis 2022 Vorsitzender des VdK-Ortsverbandes Steinberg und ist seit 2022 dessen Ehrenvorsitzender. Zudem engagierte er sich beim VdK-Kreisverband als VdK-Lotse, um Bürgerinnen und Bürger beim Weg durch den Bürokratiedschungel der Sozialsysteme zu unterstützen. Zudem war er ein gefragter Referent für sozialpolitische Themen bei vielen VdK-Versammlungen. 2022 wurde er dann zum stellvertretenden VdK-Kreisvorsitzenden gewählt.

 

Homepage SPD KV Dingolfing-Landau

 

WebsoziCMS 3.9.9 - 585999 -