Dr. Bernd Vilsmeier 2019 in Berlin mit Bundesminister für Arbeit und Soziales Hubertus Heil Fortschritt mit Regierung und Partei für Deutschland 12.12.2021 | Bundespolitik


SPD-Kreisvorsitzender Vilsmeier als Delegierter beim digitalen SPD-Parteitag

Mit neuer Parteiführung – und einem SPD-Kanzler, der die 20er Jahre sozialdemokratisch prägen will - ging es um Fortschritt zusammen mit Regierung und Partei beim SPD-Parteitag. Am Ende eines ereignisreichen und sehr erfolgreichen Jahres sind SPD und Bundesregierung bereit für den Aufbruch, so die neuen SPD-Parteivorsitzenden Saskia Esken und Lars Klingbeil, zusammen mit Bundeskanzler Olaf Scholz beim digitalen SPD-Bundesparteitag am Samstag.

Veröffentlicht von SPD KV Dingolfing-Landau am 12.12.2021

 

Dr. Bernd Vilsmeier unterstützte den Koalitionsvertrag für die neue Bundesregierung mit Bundeskanzler Olaf Scholz Olaf Scholz - der Kanzler für Deutschland 05.12.2021 | Bundespolitik


SPD-Kreisvorsitzender Vilsmeier beim digitalen SPD-Bundesparteitag zum Koalitionsvertrag

"98,8 Prozent der SPD-Delegierten stimmten für die neue Bundesregierung mit Kanzler Olaf Scholz! Das ist ein Super-Ergebnis!", ist SPD-Kreisvorsitzender Dr. Bernd Vilsmeier begeistert, der digital als Delegierter beim Bundesparteitag der SPD am Samstag dabei war. Somit stimmt die SPD dem mit FDP und den Grünen ausgehandelten Koalitionsvertrag zu. Für den SPD-Kreisvorsitzenden Dr. Vilsmeier, ist das der Auftakt zu einer viel versprechenden SPD-geführten Bundesregierung, die die Herausforderungen unserer Zeit beherzt anpackt: „Mit der Ampel steht ein echtes Fortschrittsbündnis, das auch Bayern ein ganzes Stück gerechter, moderner und nachhaltiger machen wird. Sichere Rente, eine konsequente Kindergrundsicherung als Antwort auf Kinderarmut und eine beherzte Energiewende, die die schädliche 10H-Regelung in Bayern zu Fall bringen wird, sind echte Meilensteine für eine fairere und nachhaltigere Gesellschaft“, so Vilsmeier weiter.

Veröffentlicht von SPD KV Dingolfing-Landau am 05.12.2021

 

Der Vater der Bayerischen Verfassung - Dr. Wilhelm Hoegner (1887 - 1980) Wilhelm Hoegner - Vater der Bayerischen Verfassung 30.11.2021 | Allgemein


Wilhelm Hoegner - Vater der Bayerischen Verfassung

Vor 75 Jahren, am 1. Dezember 1946, stimmten die Bayerischen Wähler:innen in einer Volksabstimmung mit 70,6 Prozent bei einer Wahlbeteiligung von 75,7 Prozent der neuen demokratischen Verfassung des Freistaates Bayern zu. Damit konnte Ministerpräsident Dr. Wilhelm Hoegner (SPD) die Verfassungsurkunde am 2. Dezember 1946 ausfertigen. Die neue Verfassung des Freistaates Bayern trat am 8. Dezember 1946 mit ihrer Veröffentlichung im bayerischen Gesetz- und Verordnungsblatt in Kraft, erinnert SPD-Kreisvorsitzender Dr. Bernd Vilsmeier.

Veröffentlicht von SPD KV Dingolfing-Landau am 30.11.2021

 

Die neu gewählte SPD-Kreisvorstandschaft Dingolfing-Landau Dr. Bernd Vilsmeier wieder zum SPD-Kreisvorsitzenden gewählt 12.09.2021 | Kreisvorstand


SPD-Kreisparteitag Dingolfing-Landau mit Neuwahlen in Griesbach

Bei dem coronabedingt um ein Jahr verspäteten SPD-Kreisparteitag des SPD-Kreisverbandes Dingolfing-Landau im Gasthaus "Zur Post" in Griesbach am vergangen Dienstag wählten die Delegierten der SPD-Ortsvereine die Vorstandschaft des SPD-Kreisverbandes Dingolfing-Landau. Dabei wurde der SPD-Kreisvorsitzende Dr. Bernd Vilsmeier aus Steinberg-Warth für weitere 2 Jahre bestätigt. Als Stellvertreter stehen Dr. Vilsmeier zur Seite: Sepp Koch aus Mengkofen und Herbert Fellinger aus Wallersdorf.

Veröffentlicht von SPD KV Dingolfing-Landau am 12.09.2021

 

Einladung 10.09.2021 | Kreisvorstand


Einladung

zum

TV-Triell

Scholz vs. Baerbock vs. Laschet

am Sonntag, den 19. September 2021 ab 19:30 Uhr

in der FC-Sportgaststätte Wallersdorf, Grabenweg 15, 94522 Wallersdorf

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

der SPD-Ortsverein Wallersdorf und der SPD-Kreisverband Dingolfing-Landau bie­ten allen Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit am 19. September 2021 das TV-Triell zwischen unserem SPD-Kanzlerkandidaten und Vizekanzler Olaf Scholz und seinen Herausforderern Annalena Baerbock (B90/Grüne) und Armin Laschet (CDU/CSU) live mitzuverfolgen.

Die Bundestagswahl am 26. September 2021 wird eine grundsätzliche Richtungs­entscheidung darüber sein, welchen Weg Deutschland in Zukunft gehen wird. Durch das TV-Triell haben Sie/habt Ihr als Wählerinnen und Wähler die Möglichkeit eines direkten Vergleiches zwischen dem sozialdemokratischen Angebot einer sozial gerechten Politik á la SPD und den Programmen der Grünen und der CDU/CSU.

Am 19. September 2021 laden wir daher alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ab 19.30 Uhr in die FC-Sportgaststätte Wallersdorf, Grabenweg 15, 94522 Wallersdorf ein, um gemeinsam in gemütlicher Atmosphäre bei Freibier das letzte TV-Triell vor der Bundestagswahl zwischen unserem SPD-Kanzlerkandidaten Olaf Scholz und seinen Herausforderern Annalena Baerbock und Armin Laschet live zu verfolgen.

Im Anschluss an das TV-Duell besteht die Möglichkeit zur Diskussion mit dem örtlichen SPD-Bundestagskandidaten Severin Eder.

Gerne können Sie/könnt Ihr interessierte Freunde und Bekannte mitbringen.

Der SPD-Ortsverein Wallersdorf und der SPD-Kreisverband freuen sich auf Ihr/Euer Kommen!

 

!! Die aktuell gültigen Corona-Vorschriften sind natürlich zu beachten !!

Veröffentlicht von SPD KV Dingolfing-Landau am 10.09.2021

 

RSS-Nachrichtenticker


RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.9.9 - 522883 -